.
 
  Entrée
  Andrea
  Pferde
  Erfolge
  Reitanlage
  NEWS
  Kontakt und Datenschutz
  Gästebuch
  Links
  Presse
  Galerie
  AGB und DSGVO
NEWS

Vier mal Gold
admin am 07.07.2019 um 20:00 (UTC)
 Gleich vier Mal stand Andrea heute auf dem Siegertreppchen ganz oben. In der Halle konnte sie mit Firestorm die Dressurpferdeprüfung Kl. L gewinnen, auf dem Platz war sie mit Barolo in der Dressur Kl. M** ganz vorne. Bei den Finalprüfungen am Nachmittag gewann sie im Sattel von Black Devil die Prix St. Georges Kür und zum Abschluss siegte sie mit For the Memory in der Grand Prix Kür. Aber nicht genug: Donaumond pilotierte sie in der Dressurpferde L auf 3, Flash Dancer auf Platz zwei in der Dressur Kl. M*. Letzendlich konnte sie auch Friesen Ball und Don Carismo hervorragend platzieren, sie kam mit den Beiden im Inter II-Finale auf Platz drei und sechs.
 

Nierenhofer Dressurtage
admin am 06.07.2019 um 20:05 (UTC)
 Am ersten Tag der Nierenhofer Dressurtage auf heimischer Anlage wurde Andrea mit Satiago 2. in der Dressur Kl. S*, in gleicher Prüfung kam sie mit Barolo auf Platz drei und mit Black Devil auf vier. In der darauf folgenden Intermediaire A wurde sie im starken Teilnehmerfeld vierte mit Don Carismo und fünfte mit Friesen Ball. Die Abschlussprüfung des ersten Tages war der Kurz Grand Prix, hier kam sie mit For the Memory auf Platz vier.
 

Sprockhövel auf der Gethe
admin am 24.06.2019 um 05:51 (UTC)
 Am letzten Wochenende nutzte Andrea das traditionelle Turnier in Sprockhövel um Berittpferde vorzustellen. Dies gelang mit großem Erfolg. Mit Firestorm konnte sie die Dressurpferdeprüfung Kl. A mit einer Note von 8,0 gewinnen, mit Donaumond erreichte sie in dieser Prüfung den dritten Platz.

In der abschließenden Prüfung am Sonntagnachmittag, einer Dressurprüfung Kl. M, konnte sie Barolo auf den zweiten Platz platzieren.
 

Fröndenberg
admin am 16.06.2019 um 19:39 (UTC)
 Am Samstag wurde Andrea mit Friesen Ball im St. Georges Special auf Platz neun rangiert (2. Reserve), Sonntag lief es dann besser, sie kam (ebenfalls mit Friesen Ball) in einer S* für 7 - 9jährige Nachwuchspferde auf Platz 4. Mit Barolo erreichte sie in der Dressur Kl. M** Platz fünf.
Für Andreas Schülerin Helen Höttger, die mit Dixieland ins Viereck ging, stand gestern die 65-Prozenthürde auf dem Programm. Diese magische Wertnote musse erreicht werden, um sich für die Westfälischen Meisterschaften der Junioren zu qualifizieren. Ausgeritten wurde eine Dressur Kl. M** und Helen wurde mit über 66 Prozent neunte.
 

Pfingsten bei Flutlicht
admin am 10.06.2019 um 12:24 (UTC)
 Das Highlight beim Wiesbadener Pfingstturnier am Sonntag war auch gleichzeitig die letzte Prüfung für Andrea bei diesem Hochkaräter: CDI4* - Dressurprüfung Grand Prix - Kür mit Musik unter Flutlicht vor beeindruckender Kulisse. Hier konnte sie mit Don Darwin fast 75 Prozentpunkte erreichen und kam im international stark besetzen Teilnehmerfeld auf Platz sieben.
 

Ohne Zaudern
admin am 08.06.2019 um 19:33 (UTC)
 Mit über 70 Prozent pilotierte Andrea heute ohne Störungen Don Carismo in der S** Intermediaire I auf Platz drei. Vormittags hatte sie schon gegen die starke Konkurrenz mit Don Darwin im Grand Prix**** den sechsten Platz erritten, der gleichzeitig die Qualifikation für die GP-Kür bedeutet.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 124Weiter -> 
Kontakt / Management:  
  Timpe-Gruppe
c/o Wulf Timpe
Prinz-Friedrich-Str. 30
45257 Essen

Tel.: 0201 / 55 24 01
Tel.: 0201 / 55 12 95
Fax: 0201 / 55 76 41

e-Mail: wulf@timpe.de
 
photos copyright & website designed by  
  Reitsportagentur Jandke
www.jandke.de.tl
 
sponsored by  
  SeaBis.de
Reitsportartikel
 
Heute waren schon 11 Besucher hier!