.
 
  Entrée
  Andrea
  Pferde
  Erfolge
  Reitanlage
  NEWS
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Presse
  Galerie
NEWS

Finale in Münster
admin am 14.01.2018 um 22:17 (UTC)
 Am Samstag ging es in der Halle Nord mit Don Darwin in den Grand Prix. Durch einen Patzer in der Galopppirouette kamen die Beiden leider nicht an ihre angestrebten Leistungen und konnten sich nicht für das Finale, den Grand Prix Special, qualifizieren. Besser lief es danach im Kurz Grand Prix mit Dixieland. Hier kamen sie mit einer guten Rangierung ins Finale. Dieses Finale war als Grand Prix Kür ausgeschrieben und fand am Sonntagmittag statt. Gegen starke Konkurrenz – angereist aus gang Deutschland – gelang Dixie und Andrea zum Abschluss ein starker vierter Platz.
 

Münster K & K-Cup 2018
admin am 11.01.2018 um 17:06 (UTC)
 Zum Traditionsturnier nach Münster ist Andrea heute mit Don Darwin und Dixieland gefahren. Am Samstag geht es dann nach dem morgigen Trainingstag in den Grand Prix und in den Kurz Grand Prix. Jedes Jahr trifft sich hier in Münster zum Auftakt der Saison die reitsportliche Elite.
 

Finale in Roosendaal
admin am 02.12.2017 um 21:34 (UTC)
 Zum Schluss gab es für Andrea noch einmal Grund zur Freude. Hinter den starken belgischen Qlympiareiterinnen belegte sie mit First Class den eindrucksvollen dritten Platz im Finale Intermediaire I Kür. Auf internationalem Parkett hat sie somit einmal mehr die deutschen Farben bestens vertreten. Jetzt die verdiente Nachtruhe und morgen Vormittag geht`s - hoffentlich schneefrei - nach Hause.
 

Kurios
admin am 01.12.2017 um 22:14 (UTC)
 Spannung pur heute Abend in der Arena „Den Goubergh“ in Roosendaal. Lange Zeit hatte Andrea mit Don Darwin in der Grand Prix Kür geführt, dann kamen die letzten – größtenteils niederländischen - Starter und setzten mit Unterstützung der heimischen Richter zum Überholen an. Bei der letzten Reiterin sah ein holländischer Richter seine Landsmännin allerdings auf einem abgeschlagenen 9. Platz, ausgerechnet der einzige deutsche Richter in der Jury sah diese Holländerin hier auf Platz 1. Die Folge durch die daraus resultierende große Punktedifferenz: Andrea rutschte durch diese unterschiedliche Benotung auf den ersten Reserverang und musste sich trotz tollem Ritt mit Rang sechs zufrieden geben.
 

Gegen die Elite
admin am 30.11.2017 um 19:06 (UTC)
 Gegen Olympia- und Teilnehmern bei Weltreiterspielen ging es heute Morgen für Andrea mit Don Darwin in Roosendaal in den Grand Prix. Fast die gesamte Olympiamannschaft der holländischen Gastgeber und auch der belgischen Aktiven ist hier in Brabant am Start. Mit fast 69 Prozentpunkten kam Andrea als beste deutsche Reiterin auf den 10. Rang und sicherte sich das Weiterkommen. Das Finale am morgigen späten Freitagabend ist als Grand Prix Kür ausgeschrieben. Gegen genauso starken internationalen Wettbewerb musste sich am heutigen Nachmittag dann First Class durchsetzen, ihn ritt Andrea im Prix St. Georges und kam mit ihm - ebenfalls als erfolgreichste Deutsche - auf einen eindrucksvollen fünften Platz. Hier steht am Samstagabend das Finale dieser Qualifikationsprüfung an, geritten wird eine Inter I – Kür.
 

Go West
admin am 29.11.2017 um 21:19 (UTC)
 Andrea ist heute zum CDI**** nach Roosendaal in Nord Brabant/Niederlande gefahren. Don Darwin und First Class mussten heute Nachmittag bereits den Vet-Check absolvieren und morgen früh geht es direkt gegen die internationale Konkurrenz. Ausgeschrieben ist die jährliche „Christmas Show“ und der erste Start für Andrea ist schon um 8 Uhr mit dem Grand Prix, mittags geht es dann in den Prix St. Georges.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 107Weiter -> 
Kontakt / Management:  
  Timpe-Gruppe
c/o Wulf Timpe
Prinz-Friedrich-Str. 30
45257 Essen

Tel.: 0201 / 55 24 01
Tel.: 0201 / 55 12 95
Fax: 0201 / 55 76 41

e-Mail: wulf@timpe.de

 
photos copyright & website designed by  
  Reitsportagentur Jandke
www.jandke.de.tl
 
Heute waren schon 1 Besucher hier!